Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für das Immobilien-
Vermittlungsgeschäft der Hedwig Jahncke GmbH

Unseren Geschäften liegen – vorbehaltlich anderer Vereinbarungen – nachfolgende AGB zugrunde.

§ 1 Maklerprovision

Kommt es aufgrund unserer Tätigkeit zum Abschluss eines Kaufvertrages, haben wir gegen den Käufer jeweils Anspruch auf Zahlung der ortsüblichen Provision aus dem Gesamtkaufpreis.
Bei Mietverträgen dient die Nettomiete als Berechnungsgrundlage der vom Mieter zu zahlenden Provision.
Die Maklerprovision ist verdient, sobald durch unsere Vermittlung oder aufgrund unseres Nachweises der gewollte oder aber ein wirtschaftlich gleichwertiger Vertrag zustande gekommen ist. Die Maklerprovision ist mit Wirksamkeit des Vertrages zur Zahlung fällig. Andere Provisionssätze und Fälligkeiten gelten nur, sofern sie schriftlich vereinbart sind.

Unsere Provision ist innerhalb von 10 Banktagen nach Vertragsabschluss vom Käufer, Mieter bzw. vom Interessenten/ Angebotsempfänger an uns zu bezahlen. Ab dem Zeitpunkt der Fälligkeit ist unsere Provisionsanforderung mit Verzugszinsen in Höhe von 4 % über dem jeweils geltenden Diskontsatz zu verzinsen.

Bei der Vermittlung eines Kaufobjektes behalten wir uns vor, unsere Provisionsanforderung im notariellen Kaufvertrag als eigenen Anspruch gemäß § 328 BGB dokumentieren zu lassen.

§ 2 Tätigkeit für den jeweils anderen Vertragsteil

Wir sind berechtigt auch für den jeweils anderen Vertragsteil entgeltlich tätig zu werden.

§ 3 Vorkenntnis

Ist dem Angebotsempfänger das angebotene Objekt bereits bekannt, ist uns dies schriftlich spätestens innerhalb von fünf Werktagen mitzuteilen. Die Geltendmachung der Vorkenntnis können wir nur dann akzeptieren, wenn diese schriftlich Begründet und nachprüfbar ist.
Erfolgt keine Mitteilung, wird davon ausgegangen, dass keine Vorkenntnis vorliegt.

§ 4 Schadenersatz

Alle Angebote sind streng vertraulich und nur für den Interessenten/Angebotsempfänger bestimmt. Erlangt ein Dritter durch Verschulden des Interessenten/Angebotsempfänger Kenntnis von den Angeboten und kommt dadurch
ein Vertrag zustande, verspricht der Interessent/Angebotsempfänger – als Schadenersatz – die Zahlung der vollen unter § 1 vereinbarten Provision.

§ 5 Haftung

Die Angaben und Unterlagen zum Objekt basieren auf erteilten Informationen Dritter. Daher kann keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit, noch für verborgene Mängel und Risiken oder das Eintreten von Prognosen übernommen werden.

§ 6 Angebot

Unsere Angebote sind freibleibend – Zwischenverkauf, Zwischenvermietung bzw. Zwischenverpachtung behalten wir uns vor.

§ 7 Schlussbestimmungen

Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Itzehoe, sofern der Auftraggeber Vollkaufmann ist.

Hedwig Jahncke GmbH

Stand: April 2010

Adenauerallee 5, 25524 Itzehoe, Tel.: 04821 5035 / Email: ajahncke@t-online.de/ Fax: 04821 3367

Wir suchen in ganz Schleswig-Holstein und Hamburg:

Einfamilienhäuser, Reihenhäuser, Resthöfe, Eigentumswohnungen, Mehrfamilienhäuser, Gewerbeobjekte, Anlageobjekte und Grundstücke.

Es enstehen keine Kosten für den Verkäufer.

Eigenankauf möglich!

Kostenlose, unverbindliche und günstige
Finanzierungsangebote für Ihre Immobilie !!!

Wir vermitteln Ihnen aus über 200 Banken
 die ideale Finanzierung.

Günstige Immobilienfinanzierung /
Baufinanzierung / Umfinanzierung /
Umschuldung.

Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital
Baufinanzierung ohne Eigenkapital

Umfinanzierung bei anstehender,
drohender Zwangsversteigerung möglich.

>> Zur Finanzierungsanfrage <<

Home

Immobilien

Versicherungen

Finanzierungen

Private Kredite

Kontakt

Impressum